News, 08.01.2018

Von fruchtig bis herb

Die Westschweizer Brauerei Dr. Gab’s glänzt mit Cider und Bier in Glasflaschen von Vetropack Schweiz. Beide Getränke sind in 0,33-Liter-Gebinden erhältlich.

Passend zum Apfelwein hat die Grünglasflasche die Form eines Apfels – zumindest in der Bauchregion. Anstelle des hölzernen Stils streckt sich jedoch der Flaschenhals empor. Das erfrischende Getränk in der 0,33-Liter-Flasche besteht 100 Prozent aus Schweizer Äpfeln. Erfrischend und knackig leuchtet auch die in Grüntönen gehaltene Etikette.

Vetropack Schweiz stellt die Gebinde mit Kronenkork-Verschluss sowohl für den Cider als auch für die Hopfengetränke von Dr. Gab‘s her. Bierliebhaber haben die Wahl zwischen vier Saisonbieren und sechs Klassikern wie «Tempête» oder «Chameau». Auf der einen Seite der Cuvée-Flasche in schlichtem Design sticht dem Betrachter die Gravur «DR. GAB‘S» ins Auge. Von hellen, fruchtigen Bieren über bittere Pale Ales bis hin zum Schwarzbier stellt die Brauerei für jeden Geschmack den passenden Gerstensaft her. Allen gemeinsam ist der Gärungsprozess in der Flasche, bei welchem auf natürliche Weise Kohlensäure entsteht. Als Resultat erhält man ungefilterte Biere mit Bodensatz, der mit der Zeit immer besser wird.