News, 12.06.2020

Sonniger Gruss

Das Weingut Josef Brigl mit siebenhundertjähriger Weinbautradition investiert in seine Zukunft. Der Pinot bianco wird in die 750-ml-Borgognotta-Flasche abgefüllt, welche im Vetropack-Werk Trezzano sul Naviglio produziert wird.

Die spitz zulaufenden Schultern und der lange Hals verleihen der Borgognotta-Flasche eine unverwechselbare Eleganz, die durch die Farbe Cuvée zusätzlich betont wird. Die Flasche ist eine passende Verpackung für den frischen und fruchtigen Pinot bianco, der durch eine angenehm süssliche Vanillenote auffällt.

Seit dem 14. Jahrhundert steht die Südtiroler Weinkellerei Brigl für Tradition im Weinbau und in der Kelterung. Nur die Trauben eigener Weinhöfe und ausgesuchter Weinbauern werden zu den hochwertigen Weinen verarbeitet. In der Produktion verbinden sich Tradition und modernste Techniken. Die Trauben des Pinot bianco stammen vom Weingut Haselhof, welches sich in Colterenzio auf 550 Meter über Meer befindet. Die strohgelbe Farbe des Burgunders steht symbolhaft für die vielen Sonnentage im Anbaugebiet.