News, 11.02.2021

Auf den Enzian gesetzt

Das Zürcher Start-up Gents hat mit seinem Tonic Water die gehobene Barszene erobert. Die ästhetischen 0,2-Liter-Weissglasflaschen, in denen das Kultgetränk daherkommt, werden seit diesem Jahr von Vetropack Austria in Pöchlarn hergestellt.

Tonic Water zählt zu den beliebtesten Bitterlimonaden. Es gilt als besonders stilvoll, und daher erstaunt es nicht, dass trendige Jungunternehmer immer wieder versuchen, ein noch besseres Tonic Water herzustellen. Dieses Ziel erreicht hat das Start-up Gents aus Zürich. Die Rezeptur seines Tonics basiert auf seinem über Jahre angesammelten Wissen um Kochkunst und Kräuter. Verwendet werden auch Schweizer Inhaltsstoffe wie Rübenzucker und Enzian, der im Jura mit einer Sondergenehmigung geerntet wird. Der Gelbe Enzian – Gentiana lutea – gab dem Unternehmen denn auch den Namen.

Die Flaschen, in denen Gents seine Getränke anbietet, werden von Vetropack Austria in Pöchlarn produziert. Der gerade Hals und die sanft geschwungene Schulter lassen die Produkte in der 0,2-Liter-Weissglasflasche im besten Licht erscheinen. Mittlerweile gibt es neben dem klassischen Tonic viele weitere Sorten wie Gents Swiss Roots Ginger oder Gents Swiss Craft Ginger.